Presse

Stadtwerke Sankt Wendel setzen auf lima®-ERP – erstes Modul erfolgreich gestartet

https://evu-kooperationen.rhenag.de/

Ein weiteres Stadtwerk setzt auf die Vorteile der rhenag Software lima®: In Sankt Wendel wird zunächst das lima®- Module Enterprise Resource Planning (ERP) mit der Finanz- und Anlagenbuchhaltung, der Debitorenverwaltung und das Dokumentenmanagement genutzt. Die Entscheidung für lima® ist langfristig angelegt, weitere lima®-Lösungen sollen schrittweise bis 2023 hinzukommen und sukzessive die bisher eingesetzten SAP-Module vollständig ablösen.

Neu in diesem Projekt ist die Anbindung vom derzeit…

Weiterlesen

Meldungen

Fahne hissen für den „Tag des Wassers“

Siegburg, 22.03.2021 – „Nachhaltig. Naturnah. Zukunftssicher. Unser Trinkwasser“ – das ist auf der Fahne zu lesen, die ab heute vor den rhenag und Rhein-Sieg Netz Gebäuden in Siegburg, Königswinter, Much und Hennef wehen.

Durch die Kooperation der rhenag mit dem Wahnbachtalsperrenverband (WTV) soll anlässlich des Weltwassertages die lebenswichtige Bedeutung von Wasser und seinen ökologischen, sozialen sowie kulturellen Wert gestärkt werden.  

„Die drei letzten Sommer mit extremer Trockenheit…

Weiterlesen

Mitteilungen

Sichere Energiewende: rhenag beteiligt sich am Ausbau eines neuen Funknetzes

Basis der Energiewende: Ausbau eines 450-Mhz-Funknetzes

Siegburg, 10.03.2021 - Versorgungssicherheit, auch in Zeiten der Energiewende - das ist ein Ziel des unabhängigen 450-MHz-Funknetzes, das jetzt mit Beteiligung der rhenag aufgebaut wird. Der deutschlandweite Ausbau des neuen Netzes gilt als wichtiger Baustein einer dezentralen Energiewende. Die Bundesnetzagentur hat jetzt den Zuschlag für die neuen Frequenzen an das von Unternehmen der Energiewirtschaft getragene Joint Venture 450connect GmbH vergeben, an dem auch die rhenag beteiligt ist.

Die…

Weiterlesen

Presse

DMSZ bescheinigt rhenag-Netztöchtern hohe Qualität im Regulierungsmanagement

rhenag-Netztöchter RSN und WWN sind im Regulierungsmanagement zertifiziert

Siegburg, 10.03.2021 -Die rhenag-Netztöchter Rhein-Sieg Netz GmbH (RSN) und Westerwald Netz GmbH (WWN) gehören zu den ersten Energienetzbetreibern Deutschlands, deren Qualität im Regulierungsmanagement zertifiziert wurde. Damit wird das hohe Niveau ihrer Qualitätsmanagementsysteme erfolgreich bestätigt. Die Prozesse im Regulierungsmanagement hat die Deutschen Management Zertifizierungsgesellschaft (DMSZ) nach den Regeln und Normen der DIN EN ISO 9001 geprüft.

„Das Regulierungsmanagement…

Weiterlesen

Meldungen

Wie jeder Tag zum Energiespartag wird

Energiesparen mit rhenag: Smart-Home ist eine Möglichkeit

Siegburg, 05.03.2021 - Heute ist internationaler Energiespartag. Anlass, über den eigenen Umgang mit Energie nachzudenken. In Sachen Klimaschutz und Ressourcenschonung gilt: Die beste Energie ist immer noch die, die wir gar nicht erst verbrauchen. Unser Tipp: Machen Sie jeden Tag zum Energiespartag!

Rund 15 % der CO2-Emissionen in Deutschland entfallen auf private Haushalte. Ein sparsamer Umgang mit Energie daheim ist also ein wichtiger Schritt für mehr Klimaschutz. Es gibt viele Möglichkeiten,…

Weiterlesen

Meldungen

Warnung: Derzeit unseriöse Werbeanrufe

Siegburg, 17.02.2021 – Die rhenag Rheinische Energie AG warnt aktuell vor unseriösen Anrufern, die unter anderem suggerieren, es ginge um "die aktuelle Energieabrechung" und somit versuchen personenbezogene Daten wie Kundennummer, Energieverbrauch oder Zählernummer zu erfragen.

Wir weisen darauf hin, dass die rhenag keine solche Datenabfrage durchführt. Unsere Empfehlung: Seien Sie in den nächsten Tagen besonders wachsam und geben Sie keine vertraulichen Daten am Telefon preis.

Weiterlesen

Presse

Belastungstest für Erdgasnetz: 10. Februar bringt Mengenrekord

Kältewelle

Rhein-Sieg Kreis/Westerwald, 10.02.2021 - In Bad Marienberg, Westerwald, sackte das Thermometer bis auf minus 13,8 Grad ab. Und selbst die mildere Rheinschiene lag nur knapp über minus 10 Grad. In der gegenwärtigen Kältewelle muss die Gasinfrastruktur der Rhein-Sieg Netz (RSN) und der Westerwaldnetz (WWN) Höchstleistungen bringen. Und das tut sie: Am vergangenen Mittwoch versorgten die Netzkollegen die Haushalte und Unternehmen mit der Rekordmenge von 25.070.486 kWh. Zum Vergleich: An einem…

Weiterlesen

Meldungen

Die Kälte kommt: Wie Sie jetzt richtig heizen und gleichzeitig Energie sparen

Richtiges Heizen spart Kosten und schont das Klima.

Siegburg, 08.02.2021 – Mit eisigen Temperaturen zeigt der Winter jetzt noch einmal, was er kann. Gut, wenn es daheim nun wohlig warm ist. Doch mit rund 75 Prozent des Energieverbrauchs ist die Heizung der größte Kostenfaktor im Haus. Wir geben Tipps fürs richtige Heizen.

Achten Sie darauf, dass Fenster und Türen gut isoliert sind. Denn an diesen Stellen zieht’s häufig durch die Ritzen. Die Folge: Unnötige Heizkosten durch Wärmeverlust. Mit nur wenigen Handgriffen kann hier Abhilfe geschaffen…

Weiterlesen

Presse

Erdgas als umweltschonender Energieträger beliebt

Eine moderne Erdgas-Heizung spart Kosten und schont die Umwelt.

Siegburg, 04.02.2021 – Die rhenag-Netztöchter Rhein-Sieg Netz (RSN) und Westerwald-Netz (WWN) verzeichneten 2020 mit 1.500 Hausanschlüssen erneut eine hohe Nachfrage nach Erdgas. Das zeigt: Mit den niedrigsten CO2-Vermeidungskosten bleibt Erdgas für Hausbesitzer hochattraktiv und macht die Energiewende alltagstauglich.

Anlass für 75 % der Neuanschlüsse war ein Wechsel von Ölheizung auf Erdgas, 25 % wurden durch Neuerschließungen z.B. für Neubauten initiiert. Ein Wechsel von Öl auf Erdgas lohnt…

Weiterlesen

Presse

Gas-, Wasser- und Stromleitungen werden in Siegburger Mühlenstraße erneuert – Straßensperrung erforderlich

Baustelle: Erdgasleitungen werden von der rhenag-Tochter Rhein-Sieg Netz erneuert

Siegburg, 03.02.2021 – Die rhenag-Netztochter Rhein-Sieg Netz GmbH wird ab Anfang Februar 2021 Wasser- und Gasrohre sowie Stromkabel in der Mühlenstraße in Siegburg erneuern. Die Leitungen werden zwischen Mahlgasse und Markt ausgewechselt. Falls erforderlich werden in diesem Zuge einzelne Hausanschlussleitungen mit erneuert.

Die Tiefbauarbeiten beginnen voraussichtlich am 15.02.2021 in der Mühlenstraße 50/Mahlgasse und werden durch die Firma H.D. Böckem GmbH in zwei Bauabschnitten durchgeführt.…

Weiterlesen