Wärmelösungen Wärme Heizung
rhenag-Wärmelösungen
Jetzt aufsatteln & effizient heizen.

Wärmelösungen

Denken Sie über ein alternatives Heizsystem nach?!

Wärmelösungen Hauswärme

Ist Ihre Heizung in die Jahre gekommen? Häufen sich die Reparaturen, ist der Verbrauch zu hoch? Sie möchten Energie sparen und gleichzeitig das Klima schonen?
Dann modernisieren Sie Ihre Erdgas-Brennwertheizung oder entscheiden Sie sich für eine Wärmepumpe! Wir kümmern uns um Anschaffung, Installation und sämtliche Reparaturen. Mit unserem 10-Jahre-Sorglos-Service übernehmen wir gegen einen geringen monatlichen Pachtzins, die Kosten Schornsteinfeger und Wartung der Heizung, sowie die Reparaturen für die gesamte Vertragsdauer. Sie zahlen nur einen monatlichen Pachtbetrag.

So funktioniert´s

Ablauf Wärmeangebot Wärmelösung

Sie wünschen sich eine neue Heizung ohne Anschaffungskosten*? Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren attraktiven Hauswärme-Konditionen zum günstigen Heizungstausch in Eigentumswohnungen, Ein- und Zweifamilienhäusern. Einzige Voraussetzung für den Abschluss eines Hauswärme-Vertrages ein Nachweis der Eigentümerverhältnisse.
 

Jetzt Infopaket anfordern und informieren

 
 

Die Heiztechnologien

Luft-Wärmepumpe

Gas-Brennwert-Heizung

Ihre Vorteile

Entscheiden Sie sich jetzt für eine der attraktiven Wärmelösungen! Egal ob Luft-Wärmepumpe oder Gas-Brennwert-Heizung - die Vorteile werden Sie überzeugen:

  • 0 Euro Anschaffungskosten*
  • Monatlicher Pachtzins – 10 Jahre garantiert fix
  • Alles inklusive: Wartung, Reparatur, Notdienst, Schornsteinfeger
  • Rundum sorglos dank Komplettservice
  • Effizient heizen und bis zu 25 % Kosten sparen
  • Fester Ansprechpartner vor Ort
  • Viele weitere Serviceleistungen und Sparvorteile --> alle Vorteile finden Sie unter: www.rhenag.de/vorteilswelt

Beispiel Ablauf

Informieren

1. Informieren

Hier auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Ablauf, die Installateursverzeichnisse zur Auswahl Ihres Handwerksbetriebs und in den FAQ’s alle Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Kontakt aufnehmen

2. Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie mit dem Installateur Ihrer Wahl Kontakt auf.
Hier geht es zu den Installateurverzeichnissen:
Zum Installateurverzeichnis der Rhein-Sieg Netz Gmbh (NRW, Rhein-Sieg-Region)
Zum Installateurverzeichnis der Westerwald-Netz Gmbh (Rheinland-Pfalz Region Westerwald)

Beratung

3. Durch den Handwerksbetrieb beraten lassen

Lassen Sie sich vom Installateur Ihrer Wahl beraten. Ihr Handwerksbetrieb erstellt Ihnen ein passendes Festpreisangebot.
Bitten Sie ihn, das Gesprächsprotokoll auszufüllen und uns zuzusenden.

Finanzierungsangebot

4. Finanzierungsangebot von rhenag erhalten

Wir nehmen Kontakt mit Ihrem Installateur auf und klären den Leistungsumfang für Ihre neue Anlage ab. Anschließend erhalten Sie von uns Ihr persönliches Hauswärme-Vertragsangebot zum Bau und den Betrieb Ihrer neuen Heizungsanlage.

Angebot erhalten

5. Angebot bestätigen

Zur Annahme unseres Vertrags senden Sie ihn einfach unterschrieben an uns zurück.

Heinzung installieren

6. Heizung installieren lassen

Die Heizung wird fachmännisch installiert. Anschließend erfolgt die korrekte Einstellung der Heizungsanlage für optimale Leistung und Sie bekommen eine Einführung in die Bedienung Ihrer neuen Heizanlage.

Unsere Antworten auf Ihre Fragen

Entscheiden Sie sich jetzt für Wärmelösungen von rhenag!

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Gerne sind wir auch persönlich für Sie da und beraten Sie zu allen Details.
Tel.: 02241 107 271               E-Mail: waermeservice(at)rhenag.de

 

* Die monatlichen Kosten sind der monatliche Pachtzins für das Produkt Hauswärme Pacht. Dieser Pachtzins errechnet sich zusammen aus den von uns übernommenen Investitionskosten der neuen Gas-Brennwerttherme, dem damit verbundenen Rundum-Sorglos-Paket bei einer Investitionssumme von 8.000 € und einer Vertragslaufzeit von 10 Jahren. Hinzu kommen die Kosten für den Energieverbrauch.
Je nach Investitionssumme für die benötige Gas-Brennwerttherme oder Wärmepumpe können die monatlichen Kosten abweichen.