Datenschutz

Zum Thema Datenschutz

Die Sicherheit personenbezogener Daten ist unserem Unternehmen ein zentrales Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen. 

Personenbezogene Daten

Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über unsere Websites keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Registrierung, Kontaktanfrage o. ä. diese Daten bekannt geben wollen oder nicht. Im Rahmen einer Registrierung, Kontaktanfrage o. ä. können Sie uns Ihre personenbezogenen Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten, oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. 

In diesem Zusammenhang kann eine Übermittlung Ihrer Daten an ein Konzernunternehmen erforderlich sein. Eine Übermittlung Ihrer Daten an konzernexterne Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Ihre Anfrage oder die von Ihnen angeforderte Dienstleistung/Produkt sieht dies explizit vor. Dies wird Ihnen dann an entsprechender Stelle mitgeteilt. 

Wenn Sie dies wünschen, können Sie uns darüber hinaus personenbezogene Daten über Applikationen zur Verfügung stellen, die in unsere Plattform eingebunden sind (z. B. Kontaktformulare oder Dienste, für die das Anlegen von User-Accounts erforderlich ist). Für die Nutzung dieser Applikationen können von dieser Datenschutzerklärung abweichende Bedingungen gelten. Hierauf weisen wir Sie im Rahmen zusätzlicher Datenschutzklauseln explizit hin.

Allgemeine Informationen

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen oder eine Datei abrufen, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Webserver gespeichert. 

Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:

  • IP-Adresse
  • der Domain-Name der Website, von der Sie kamen
  • die Websites, die Sie in unserem Angebot besucht haben
  • die Namen der abgerufenen Dateien
  • Datum und Uhrzeit eines Abrufs
  • der Name Ihres Internet Service Providers
  • sowie ggf. Betriebssystem und Browserversion Ihres PCs.

IP-Adressen speichern wir über einen Zeitraum von maximal einen Monat. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Cookies -Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen, die wir bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihren Benutzernamen zu speichern, damit Sie ihn nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Browser so ein, dass er Cookies von Ihrer Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie vor der Speicherung eines Cookies warnt. Umfassende Informationen dazu, wie man dies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoices, Network Advertising Initiative und/oder Digital Advertising Alliance. Sie finden dort auch Angaben dazu, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können sowie allgemeine Informationen über Cookies. 

Für Informationen dazu, wie Sie diese Einstellungen auf dem Browser Ihres Handys vornehmen können, ziehen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons heran. 

Hinweise zur Webanalyse

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Kinder

Kinder sollten ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an die Websites unseres Unternehmens übermitteln. Unser Unternehmen legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Unser Unternehmen wird jedenfalls nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern sammeln oder in irgendeiner Weise verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen legen. 

Sicherheit

Unser Unternehmen trifft zahlreiche Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt. 

Links zu anderen Websites

Die Websites unseres Unternehmens enthalten Links zu anderen Websites. Unser Unternehmen ist für die Datenschutzstrategien oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Fragen und Anmerkungen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz an unser Unternehmen haben (beispielsweise zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), nehmen Sie bitte Kontakt unter nachfolgender E-Mail-Adresse: datenschutz(at)rhenag.de mit unserem Datenschutzbeauftragten auf. Die Weiterentwicklung des Internet wirkt sich auch auf unsere Datenschutzstrategie aus. 

rhenag Rheinische Energie Aktiengesellschaft, Köln.